ggmj.de

German Giant Map Junkies
Aktuelle Zeit: Di Aug 14, 2018 5:07 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fast Path
BeitragVerfasst: Fr Mai 11, 2007 1:27 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 13, 2005 4:17 pm
Beiträge: 260
Wohnort: BERLIN
Huhu :lol: :lol: :lol:


Bin völlig Überrascht von der T-Com.Habe heute den Link bekommen um Fast Path zu Aktivieren .Innerhalb von 5 Minuten hatte ich es.

_________________
Wer kein Ziel vor Augen hat, kann auch keinen Weg hinter sich bringen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 11, 2007 1:43 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 14, 2004 4:15 pm
Beiträge: 1417
Wohnort: Köln
Und das obwohl ab heute 50.000 Mitarbeiter der Telekom streiken... wow!

_________________
Die zwei Seiten der Medallie sind deren größte Fläche, aber mit etwas Geschick kann sie auch auf der Kante stehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 11, 2007 2:05 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 17, 2003 9:45 am
Beiträge: 1654
Wohnort: Norddeutschland
Wahrscheinlich sind da irgendwelche Leiharbeiter am Werk, die richtigen streiken ja.
Könnte sonst auch gar nicht angehen.

gruß
Curse

_________________
Niveau ist keine Hautcreme


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: neid
BeitragVerfasst: Fr Mai 11, 2007 2:11 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 16, 2003 7:02 pm
Beiträge: 2082
Wohnort: Berlin
neid neid neid
(gestern durfte ich mit ping 80 spielen)

leo

_________________
jetzt: {FA2K}leo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 11, 2007 2:55 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 13, 2003 5:47 pm
Beiträge: 4242
Wohnort: Steinfurt/NRW
Siehst Du, es geschehen noch Zeiten und Wunder!
Klasse, freut mich für Dich.

gm

_________________
Man muss sagen was man tut
und muss tun was man sagt !!!

{GGMJ} macht süchtig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 11, 2007 3:41 pm 
Offline
{GGMJ}_friends
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 26, 2005 5:33 pm
Beiträge: 133
Wohnort: Kiel
Jo dad ist ja echt nen kleines Wunder..... :shock:

Wir haben " nur " 15 Monate lang drauf warten müssen !!! :x :frust:

LG
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 11, 2007 6:54 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 14, 2004 4:15 pm
Beiträge: 1417
Wohnort: Köln
Muss mich gerade mal selbst korrigieren:
Es streiken bis jetzt 11.000 und nicht 50.000. War ein kleiner Zahlendreher, 50.000 ist die Zahl derer, die bei der Telekom um ihren Posten zittern.

_________________
Die zwei Seiten der Medallie sind deren größte Fläche, aber mit etwas Geschick kann sie auch auf der Kante stehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 11, 2007 11:55 pm 
Offline
{GGMJ}_friends
Benutzeravatar

Registriert: So Nov 28, 2004 11:00 am
Beiträge: 274
Wohnort: City off Diamonds
I want 1 toooooooooooooooooooooooooooooooooooo :evil: :evil: :evil:
i need a big fast paht :wink:

_________________
Insta_Fly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 12, 2007 12:55 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 13, 2003 5:47 pm
Beiträge: 4242
Wohnort: Steinfurt/NRW
@Stryke: Du liegst glaube ich nicht ganz richtig! (vielleicht habe ich dein Post auch nur falsch interpretiert?)
Sie zittern nicht um ihren Job, nein, sie protestieren gegen Lohneinbussen und gleichzeitig höhere Arbeitszeiten. Angst braucht niemand zu haben um seinen Job. Wenn Du Dir mal die tarife ansiehst, die in anderen Callcentern verdient werden und vergleichst das mit der telekom, verstehst Du, warum die Telekom die Anpassung durchführen möchte. Die Streikenden kann ich aber auch verstehn, niemand gibt gerne ab.

wie ich es vorhin in den Nachrichten gehört habe, denkt die telekom an einen verkauf der callcenterdienste nach, wenn der Streik sich ausdehnt, dann erst müssen sich die 50000 erste Sorgen machen.

Ist sehr heftig, was da abgeht, zumal sich viele eine Existens aufgrund ihres Lohnes finanziert haben. haben sie jetzt 300 Euro netto weniger, schmerzt das besonders.
Hast Du aber Aktien der telekom und hast wohlmöglich 80 Euro pro Aktie verloren, würdest "Du" Dir eine härtere Gangart wünschen.

ich bin mal gespannt, was da noch abgeht. habe übrigens keine Aktien und auch keine Verwanten bei der Telekom ;-)

_________________
Man muss sagen was man tut
und muss tun was man sagt !!!

{GGMJ} macht süchtig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 12, 2007 1:46 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 14, 2004 4:15 pm
Beiträge: 1417
Wohnort: Köln
Genau so hab ich das auch verstanden. Sie Zittern um ihren Posten bei der Telekom, weil sie in Tochterunternehmen abgeschoben werden sollen wo sie weniger verdienen. Posten <> Job

greetz ^^

_________________
Die zwei Seiten der Medallie sind deren größte Fläche, aber mit etwas Geschick kann sie auch auf der Kante stehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 12, 2007 4:40 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 13, 2003 5:47 pm
Beiträge: 4242
Wohnort: Steinfurt/NRW
Da bin ich ja beruhigt :-) dachte schon, ich hätte Dich jetzt total falsch verstanden.

da denkt man, bei der telekom hat man einen sicheren Job, vonwegen Unternehmen Zukunft und neue techniken, dann sowas.

_________________
Man muss sagen was man tut
und muss tun was man sagt !!!

{GGMJ} macht süchtig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 12, 2007 4:54 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: So Jan 11, 2004 12:38 am
Beiträge: 964
Wohnort: bei Lübeck
Sicherheit gibt es schon sehr lange nicht mehr. Ist unbequem und deshalb, auch politisch, unerwünscht.

Gruß Krass

_________________
{GGMJ} hält jung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 12, 2007 5:12 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 16, 2003 7:02 pm
Beiträge: 2082
Wohnort: Berlin
soweit ich das überblicke wurden eine reihe von fehlern im management gemacht,
die die beschäftigten jetzt ausbaden müssen.

aber:
1. die zahl der beschäftigten ist zu hoch um am Markt bestehen zu können
2. der service ist außerordentlich schlecht organisiert

leo/ dirk

_________________
jetzt: {FA2K}leo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 12, 2007 7:13 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 13, 2003 5:47 pm
Beiträge: 4242
Wohnort: Steinfurt/NRW
{GGMJ}_leo hat geschrieben:

aber:
1. die zahl der beschäftigten ist zu hoch um am Markt bestehen zu können
2. der service ist außerordentlich schlecht organisiert

leo/ dirk


wobei der Fehler wiederum nicht bei den Beschäftigten zuz suchen ist.
Sie sind klar zu teuer, was den Markt angeht. Geben sie da was ab. könnte es hinhauen.

_________________
Man muss sagen was man tut
und muss tun was man sagt !!!

{GGMJ} macht süchtig


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de