ggmj.de

German Giant Map Junkies
Aktuelle Zeit: So Dez 09, 2018 11:46 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zu DSL 3000 - FastPath
BeitragVerfasst: Sa Jan 20, 2007 1:33 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 16, 2003 7:02 pm
Beiträge: 2082
Wohnort: Berlin
Ich habe bei T - Com von DSL 1000 mit FasthPath auf DSL 3000 mit FastPath
umstellen lassen. (DSL 16000 kann hier nicht zur Verfügung gestellt werden.)
Da ich bei einigen Dienstleistern mißtrauisch bin habe ich 2 Fragen:

Frage 1.: DSL 3000
? Wie kann ich feststellen, ob tatsächlich DSL 3000 geschaltet wurde.
? Wie kann ich messen, welche Datenraten zur Verfügung gestellt werden.

Frage 2: FastPath
? Wie kann ich feststellen, ob FastPath noch geschaltet ist.

leo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jan 20, 2007 1:37 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 06, 2005 11:30 pm
Beiträge: 742
Wohnort: Rund 65 km NW v. Berlin
ich benutze das hier,iss recht schön gemacht und zeigt auch alles an was man hatt. :wink:





gruss andy

_________________
Dankbarkeit ist manchmal ein Band, oft aber eine Fessel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jan 20, 2007 1:49 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 12, 2004 1:32 pm
Beiträge: 1144
Wohnort: Bottrop/NRW
HUHU


Hier noch mal nen anderen link zum Testen der geschwindigeit: http://www.wieistmeineip.de/?s=c616b209d4c0608f

Ist auch eine nette seite
Einfach auf Dsl Speed Testen Klicken und auf der nächsten seite Anbieter und Leitung angeben und los Gehts!


Gruß Billy

_________________
!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jan 20, 2007 1:58 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 14, 2004 4:15 pm
Beiträge: 1417
Wohnort: Köln
Cool Woolf, den Test kannte ich noch nicht... ausserdem erzählt er mir, ich hätte 16Mbit, was mir gefällt ^^
Aber das ist bei jedem Test so... man muss den 3x machen und dann den Duchschnitt ausrechnen.
Sind aber beide recht zuverlässig.

greetz Stryke

_________________
Die zwei Seiten der Medallie sind deren größte Fläche, aber mit etwas Geschick kann sie auch auf der Kante stehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jan 20, 2007 2:16 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 13, 2005 7:31 pm
Beiträge: 1132
@ Leo:

Ich habe einen Router von TCom bekommen. Wenn ich auf dessen einstellungen gehe, kann ich mir die geschalteten Datenübertragungsraten anschauen. Da sieht man eigentlich ziemlich genau welche Leitung man jetzt hat.

Fastpath: Vorher (am besten jetzt) einen server z.b. ggmj anpingen und die latenzzeiten aufschreiben. ab und zu mal wiederholen. Wenn die Latenz zeiten sich merklich verbessern (z.b. von 60 auf 30) dann kannst du davon ausgehen dass fp aktiv ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: man man
BeitragVerfasst: Sa Jan 20, 2007 2:46 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 16, 2003 7:02 pm
Beiträge: 2082
Wohnort: Berlin
Vielen Dank erstmal, werde zunächst weiter testen.
-----
Bislang sieht es jedoch danach aus,
das ich am Montag nochmals in den T-Com-Laden gehen werde.

leo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jan 21, 2007 7:23 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 16, 2003 7:02 pm
Beiträge: 2082
Wohnort: Berlin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jan 21, 2007 10:51 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 13, 2005 7:31 pm
Beiträge: 1132


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 22, 2007 2:46 pm 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 20, 2003 11:51 pm
Beiträge: 3208
Wohnort: ~52°N/13°E
Hi leo, hast Du schonmal das Modem ein Weilchen vom Netz getrennt, so dass es sich nach einem erneuten Verbinden vielleicht mit dem dem neuen Speed synct? Teste ggf. doch mal.
Hier gibt's noch eine Datei zum DL-Speed testen, direkt von der T-Com, wo Du eigentlich das Optimum an DL-Speed haben solltest:
http://www.t-com.de/dlp/eki/downloads/o ... ld_364.zip
(60 MB)...
Aber wie Radon sagt: bislang sieht's bei dir nach 'ner 1000er Leitung aus...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Kundenwerbung bei der T - Com
BeitragVerfasst: Mo Jan 22, 2007 6:50 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 16, 2003 7:02 pm
Beiträge: 2082
Wohnort: Berlin
bin heute das dritte mal bei der T - Com gewesen:
es ist offenbar genau das eingetreten, was ich bei Bestellung ausschließen wollte:

Verkäufer sagt: jooo, alles ok, machen "wir", gar kein Problem.
Auf meine dezidierte Nachfrage:
Ob er (der Verkäufer) denn tatsächlich sicherstellen könne, das alles geregelt werde,
das tatsächlich auch die technische Seite erledigt werde:
Verkäufer sagt: jooo, alles ok, machen "wir", gar kein Problem.

Heute habe ich dem Verkäufer die Messwerte auf den Tisch gelegt,
ihn dezidiert gefragt, ob es denn sein könne,
das man wohl den Vertrag (liegt vor) - nicht jedoch die technische Seite geändert habe.

Verkäufer: Macht wichtiges Gesicht und zeigt wie schnell er auf seinem Laptop rumklicken kann.
Fragt mich dann ob die Messwerte überhaupt stimmen, ob ich Programme hätte laufen lassen,
die die Messwerte negativ beeinflussen.
Ich: Nein, erinnere nochmals daran, das ich Kunde und kein Internet - Ingineur.
Fordere ihn auf tätig zu werden.

Verkäufer: Bekommt rote Ohren, fragt mich nach meiner Handy - Nr.
Ich ärgerlicher, erkläre ihm, das ich weder von ihm noch von einem anderen T - Menschen angerufen werden wolle,
erkläre, das ich lediglich die vertragsgemäß vereinbarten Leistungen zur Verfügung gestellt bekommen möchte.

Er fragt wieder nach meiner Handy - Nr.
Ich: Ob er denn jetzt jemanden aus der Technik anrufen könne,
damit dieser überprüfen könne, welche Leitung geschaltet ist.

Verkäufer: Da rufe ich mal die Störungsstelle an.
Ich: Gute Idee.

Verkäufer ruft die Störungsstelle an. Fragt, ob der Störungsstellenmensch mal eben nachsehen könne,
welche Leitung geschaltet werde. Ob es denn sein könne das vergessen wurde, die 3000er Leitung zu schalten.
Gemurmel auf der anderen Seite. Käufer macht dabei wichtigen Gesichtsausdruck. Kichert kurz,
sieht meine Reaktion darauf und stellt dies augenblicklich ein.

Verkäufer legt auf und erklärt, das an dem Problem gearbeitet werde.
Ich erkläre ihm, das mir dies als Auskunft zu wenig wäre.
Welches Problem denn nun vorläge und wer, wann wie tätig werde.

Verkäufer: Da habe wohl jemand geschlafen und vergessen den Server auf die 3000der Leitung umzustellen.
Vielleicht würde das Problem schon heute Abend gelöst sein.

Ich lasse ihm die Problembeschreibung und meine Festnetznummer da,
fordere ihn auf, morgen früh selbst nachzuprüfen, ob der Server umgestellt sei und mich danach anzurufen.

Zu Hause stelle ich fest, das ich noch immer eine 1000der Leitung habe.
Stattdessen habe ich einen Brief erhalten:
Die T - Com bedankt sich schriftlich dafür, das ich meine Einwilligung dazu gegeben hätte,
das ich "künftig Informationen über aktuelle Produkte nicht nur auf dem Postweg,
sondern auch direkt per Telefonkontakt" bekomme.
Morgen also wieder hin zur T - Com.

leo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 23, 2007 12:37 am 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 20, 2003 11:51 pm
Beiträge: 3208
Wohnort: ~52°N/13°E


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 23, 2007 1:08 am 
Offline
{GGMJ} - full - member
Benutzeravatar

Registriert: So Jan 11, 2004 12:38 am
Beiträge: 964
Wohnort: bei Lübeck

_________________
{GGMJ} hält jung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 23, 2007 8:30 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 13, 2005 4:17 pm
Beiträge: 260
Wohnort: BERLIN

_________________
Wer kein Ziel vor Augen hat, kann auch keinen Weg hinter sich bringen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jan 26, 2007 5:55 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 16, 2003 7:02 pm
Beiträge: 2082
Wohnort: Berlin
3000er - Leitung ein - und FastPath ausgeschaltet.

Abhilfe wurde für den 30.01.07 in Aussicht gestellt.
leo/dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2007 11:32 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 07, 2006 1:21 am
Beiträge: 81
Wohnort: Cottbus
ach leo mensch das sieht doch alles gut bei dir aus zumindest kommt man auf die schlußfolgerung dass das alles bald sein weg geht wenn auch ganz schön langwierig

nicht so wie bei mir hab im dezember auch tarifwechsel auf 16.000kb ADSL2+ gemacht

Endresultat:

nur ne 3000 leitung möglich wegen dämpfung was ja gar kein problem ist aber seit der umstellung haben die mir fastpath deaktiviert und wollen es mir nicht mehr freigeben da sie meinen es ist buchungstechnisch für sie nicht möglich
die haben erstmal ne klatsche dann sollen se es mir kostenlos geben

sind nicht mal in der lage ihre eigenen agb's zu kennen usw.

und dat schlimme ist du kannst den briefe schreiben wie de willst die kapieren einfach nicht was man von dennen will und das man in recht ist und dabei ist fastpath so wichtig für mich um ut zu zocken ansonsten ping between 90-120 und dat geht ja gar nicht gegen solche progamer wie euch bekomme ja schon den hintern voll mit fastpath :lol:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.049s | 11 Queries | GZIP : Off ]